Rundschreiben - 26/2020

Wichtige Hinweise zum Kurzarbeitergeld

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) Hinweise zu häufig auftretenden Fehlern bei der Beantragung von Kurzarbeitergeld (KuG) gegeben.

Ergänzend hierzu hat die BA, Regionaldirektion Sachsen, noch einmal häufig gestellte Fragen und Antworten zu Voraussetzungen, zum Verfahren und zur Abrechnung von Kurzarbeit zusammengefasst.

Außerdem wurden wir vom GKV-Spitzenverband darauf hingewiesen, dass es vermehrt zu Fehlern bei der Beantragung und Abrechnung von Krankengeld in Höhe von KuG kommt.

Unser Merkblatt finden Sie nach erfolgtem Login.

 

Zurück


„Generationenfreundliches Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel Klimaschutzoffensive des Handels „Ab Signal Iduna“ style= „Telenot